Alouette III

Sud Aviation SA.316B Alouette III. Am 31. Dezember 2010 musterte die Schweizer Luftwaffe die letzten Sud Aviation (heute Eurocopter) SA.319B Alouette III aus. Die Schweiz hatte 1964, 1966 und 1972 insgesamt 84 dieser Verbindungs-, Transport- und Rettungshubschrauber SE.3160/SA.316B gekauft. Am 1. Juni 2010 konnte das letzte Jubiläum gefeiert werden: die 316'000. Flugstunde der SE.3160.

Als anerkanntes Schweizer Luftfahrtmuseum erhielt das Fliegermuseum Altenrhein im Januar 2011 eine ausgemusterte Alouette III zugesprochen. Leider kann der bewährte Helikopter aus finanziellen Gründen zurzeit nicht mehr flugtauglich gemacht werden. Es gibt aber Bemühungen, die Maschine mit Hilfe eines zu diesem Zweck zu gründenden Vereins wieder betriebsbereit zu machen.